Mag.a Ingrid Schöfmann

Ich komme aus dem Weinviertel/NÖ, dem Land zwischen Weinbergen, Rapsfeldern, Kürbissen und Radwegen und lebe hier mit meinem Ehemann und unseren beiden Kindern. Ich bin gerne in der Natur und habe besondere Freude an Musik, Kunst und Design.

 

Schon früh zeigte sich mein Interesse an Themen rund um die Gesundheit sowie grundsätzlich an der Arbeit mit Menschen. Mein beruflicher Werdegang bildet dies ab und so konnte ich auf meinem Lebensweg viele Erfahrungsschätze in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen, Senioren und Hochbetagten sammeln.

 

Ausbildungen

Ein laufender Besuch von fachspezifischen Weiter- und Fortbildungen sowie regelmäßige Teilnahme an Supervision und Intervision ist für mich selbstverständlich und sichert für Sie bestmögliche Beratung und Behandlung.

•  derzeit: Klinische Hypnose nach Milton Erickson

   (Hypno-Synstitut, 1050 Wien) mit Zertifikat

•  Postgraduelle Ausbildung zur Klinischen und Gesundheitspsychologin

   (ÖTZ, 1090 Wien) mit Zertifikat, eingetragen in die Liste des Bundesministeriums

   im März 2013

•  Studium der Psychologie an der Universität Wien

•  Gedächtnistrainerin (ÖBVTG, 5020 Salzburg)

•  Dipl. Kleinkindpädagogin (BAKIP, 2130 Mistelbach)

Berufserfahrung

•  seit 2015 freie Praxis

•  Sozialversicherungsanstalt der Bauern,

   Kompetenzzentrum für Qualitätssicherung i.d. häuslichen Pflege ,1030 Wien

•  NÖ Gesundheits- und Sozialfonds, Initiative „Tut gut!“, 3100 St.Pölten

•  Ambulatorium der VKKJ

   (Zentrum für Entwicklungsneurologie u Sozialpädiatrie), 2130 Mistelbach

•  Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser, 1040 Wien

•  Pflegezentrum Langenlois, 3350 Langenlois

•  Frauenhaus Mistelbach, Kolping Österreich, 1040 Wien

•  SMZ Baumgartnerhöhe, Neurologisches Labor, 1140 Wien

•  NÖ Landesregierung, Landeskindergarten, Bezirke Mistelbach und Hollabrunn